Die Insel Ugljan

Die Insel Ugljan (52 km2 und 75 km von zerklüfteter Küste) befindet sich Zadar gegenüber und ist durch ein paar Seemeilen breiten Zadar Kanal von der Stadt getrennt. Die Insel ist vor allem mit Olivenbäumen, aber auch mit Pinienwäldern, Macchie, Feigenbäumen und Weinrebe bedeckt. Schon jahrelang ist sie durch See, Seewesen und Angeln geprägt und das Resultat einer 2000 Jahre langer Oliventradition sind hunderttausende Olivenbäume, von denen Olivenöl von außergewöhnlicher Qualität und Aroma hergestellt wird. Auf der Nord-Ost Seite der Insel befinden sich in natürlichen Buchten viele Ferienorte und Fischerdörfer von denen Kukuljica, Kali, Preko und Ugljan am bekanntesten sind. Die andere Seite der Insel ist größtenteils steil und unbewohnt, wobei die Buchten, die Inseln und reiche Meereswelt eine echte Herausforderung für Taucher und Sportangler sind. Besonders attraktiv sind die Buchten Velika i Mala Lamjana, sowie Sabuša im fernen Südwesten der Insel. Steiles, aber zahmes Binnenland ist von vielen Rad- und Wanderwegen durchschnitten.

Die Liebhaber von mediterranen Landschaften können unvergessliche Panoramen genießen. Die meist auffallende ist jene von der venezianischen Festung Sankt Michael aus dem 18. Jahrhundert. Reste aus römischer Zeit, altkroatische Kirchen, Klöster, die durch Stein geprägte Inselarchitektur und zahlreiche Sommerhäuser beweisen die frühe Besiedlung des Gebietes. Mehr als 2500 Sonnenstunden pro Jahr, Stein- und Sandstrände, sauberes und durchsichtiges Meer, unterschiedliche Unterkunftsmöglichkeiten, ein echtes Gastro-Erlebnis, gute Fährverbindungen nach Zadar und Biograd sind nur einige Gründe warum Sie diese Insel besuchen sollten.

PREKO

Preko ist der Zentralort der Insel, der sich, wie der Name schon vermuten lässt, Zadar gegenüber befindet. Der Ort ist durch typische dalmatinische Architektur und zahlreiche Landhäuser Patrizierfamilien geprägt. Die mediterrane Stimmung werden Sie am besten bei Wanderungen entlang des Meeresufers (lungo mare) erleben, oder wenn sie Ihres Lieblingsgetränk in einem der Restaurants oder Cafes mit Ausblick über dem Zadar Kanal trinken. Preko ist der nächstgelegene Ausgangspunkt für einen Ausflug nach Festung Sankt Michael (265 m über dem Meeresspiegel), zu der eine 3 km lange Asphaltstraße führt. Von der Festung bietet sich ein prachtvoller Ausblick über mehr als 200 Inseln des Archipels von Zadar und Nationalpark Kornati-Inseln. Nur 80 m von Preko befindet sich die idyllische Insel Galevac (Školjić), die mit üppiger mediterraner Vegetation bedeckt ist und die ein wertvolles Kloster der Franziskaner-Tertianer aus dem 15. Jahrhundert versteckt hält. Diese Insel und Sandbucht Jaz, die sich in der Nähe befindet, sind Lieblingsplätze zum Schwimmen. Im Osten des Ortes, in der Nähe des Fährhafens, befindet sich die romanische Kirche Sankt Johann aus dem 11. Jahrhundert.
Nützliche Links
Entfernung zu wichtigen orten auf der insel
Strand 300 m
Supermarkt 800 m
Restaurant 300 m
Ambulanz 800 m
Tennisplatz 5 km
Basketball- und Fußballplatz 200 m
Fährhafen 500 m
Stadtzentrum 300 m
Touristische Karte der Insel Ugljan
Wettervorhersage
Reservierung
Schnelle kontakt
Ihr Name: E-mail:
Datum der ankunft: Abreisedatum:
Zusätzliche Anforderung: Personen:   
Apartmani Kranjčec
* * *
Biserka Kranjčec
Preko - Otok Ugljan
Cesta hrvatskih branitelja 35
Hrvatska (CRO)
Mob: +385 91 655 55 53
@: info@apartmani-kranjcec.hr

So finden sie uns